Startseite
  Über...
  Archiv
  Texas
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/eastsidelove

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hallo Ihr Lieben,
Wie geht es so bei euch?
Mir geht es mal wieder ziehmlich gut...hab ja grade Ferien, und auch wenn sie sich dem Ende zuneigen, geniesse ich sie sehr! Ist ja nur ne Woche!://

Am Wochenende sah es wettermaessig erstmal gar nicht nach Fruehlingsferien aus...grau, regnerisch, gewitterisch und kalt!! Ein bisschen Deutschland Wetter mal wieder!
Amlso mussten wir unser Cowboy Reiten von Montag absagen...Wir wollten Pferde mieten und auf einem Der Cowboy Trails ein bisschen lang reiten...so schoen im Wald...haette ich voll Bock drauf gehabt!

Da es am Dienstag morgen nicht ganz so regnerisch aussah, sind wir nach Sixflags(ein Freizeitpark). Lotte hatte hier uebernachtet, sodass wir frueh aufgestanden sind und dann gleich ins Auto!
War ein echt cooler Tag. Eine Achterbahn war richtig hard, sodass Lotte und ich danach erst mal ein bissl mit Johnnie und Keith rumgegondelt sind! Leider hat es gegen drei dann aber total angefangen zu schuetten und gewittern, sodass sie alle grossen Achterbahnen geschlossen haben!
Also sind wir nach Haus gefahren und ich bin ganz frueh ins bett, 8:30 Uhr!

Am Mitwoch wollten wir eingentlich irgendwo nach Lousiana, ich hatte aber keine Lust auf noch mehr Auto fahren,sodass wir hier in Tyler gebliebn sind...Wir sind zu Kids Depot gefahren, was ihr euch wie ein grossen Spielraum vorstellen koennt! Es sah aus wie diese Spielplaetze bei McDonalds, die mit den vielen Roehren und Rutschen, so war das da! Keith wollte natuerlich, dass ich mit ihm spiele, also bin ich 2 Stunden in den engen Rohren auf menen Knien rumgerutscht... hab jetzt immernoch schoene blaue Felcken!!
Und Heute sind wir dann nach Dallas einkaufen gegangen..in so ein grosses Einkaufszenteum..soooo cool!!!!
Ich hab so unglaublich viel gekauft und so viel Geld ausgegeben....ich hab den Tag echt genossen!!
Ich bin jetzt auch recht muede vom vielen Laufen...waren drei riesen Stockwerke!!

Tja und Morgen gehts los zum Campen...wir mieten eine kleine Huette an einem wunderschoenen See...ja Huette ist nicht wirklich campen, Ich wollte im Zelt schlafen aber Kelly meinete da macht sie nicht mit und so haben wir uns auf die Huette geeinigt...ich nenns trotzdem noch „campen“, klingt besser als „in ner Huette uebernachten“!!
Das einzige Problem, das ich haben werde sind die Alligatoren!! Da gibts anscheinend unglaublich viele und die sieht man auch sehr oft..schwimmen werd ich wahrscheinlich nicht!! Hier gibts eh viel wildere Tiere: Schwarz Baeren, Alligatoren, Pumas, und so andere Raubkatzen, gemeine Wildscheine( Die Texaner meinen, dass die Wildscheine hier, im gegensatz zu unseren, einfach mal so Menschen angreifen wuerden..cool!), und dann gibt viel giftige Schlangen und Spinnen!
Johnnie hat mir heute von ner Spinne erzaehlt, die wie eine Zecke unter die kleidung geht und dann beisst. Sie ist sehr giftig, sodass man nicht dagegen machen kann als die Stelle rausschneiden!! Dann hat man so Loecher im Bein oder Arm oder so!! Er meinte, er haette das auch schon life miterlebt, als er in nem Krakenhaus gearbeitet hat!! OMG!!

Ich freu mich nun schon echt wieder nach Hause zu kommen..irgendiwe wird jetzt doch etwas lang hier!! Wuerde euch alle so gerne mal wieder sehn und in die Arme schliessen!!
Ich wuensche euch noch ne gute Schulwoche, bevor ihr dann Ferien habt!!
Liebe euch, Viola
16.3.07 03:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung